500 Deckel gegen Polio

Plastikdeckel für einen guten Zweck

Wir unterstützen die Aktion "500 Deckel" der Rotary Deutschland, macht mit!

Der Verkauf von 500 solcher Deckel ergibt einen Erlös, mit dem eine Impfung gegen Kinderlähmung (Polio) finanziert werden kann. Wir leiten die gesammelten Deckel an den Verein weiter, der sie an Verwertungsfirmen verkauft.

Der Erlös fließt vollständig in das Rotary Projekt "End Polio Now" (www.endpolio.org/de) und damit in die Bekämpfung der Krankheit Kinderlähmung. Eine einzige Polio-Impfung genügt für einen lebenslangen Schutz vor einer Erkrankung.

Was wird gesammelt?

Gesammelt werden ausschließlich Kunststoffdeckel von Getränkeflaschen, Milch- oder Safttüten. Deckel mit mehr als vier Zentimeter Durchmessen und Metallverschlüsse dürfen NICHT in die Sammlung.

Mehr Informationen zur Aktion hier.