Unser M-Zweig an der DPE

- DEIN Weg zur Mittleren Reife -

Der M-Zug ist ein Extra-Weg der Mittelschule zum Mittleren Schulabschluss. Jeweils nach der 6. bis 9. Klasse kann man (wenn die Noten gut genug sind) an unserer Schule in eine sogenannte M-Klasse wechseln. Die Anträge gibt es HIER. Reichen die Noten nicht, kann man an einer Aufnahmeprüfung teilnehmen (Termine HIER). Am Ende der 10. Klasse stehen dann die Abschlussprüfungen, mit denen man den Mittleren Schulabschluss erreichen kann.

Und was genau bringt euch das? Ganz klar:

  • Ihr erarbeitet euch damit einen höheren Schulabschluss, mit dem ihr weitere, eventuell „bessere“ Berufe anstreben könnt, da dieser Abschluss dem Realschulabschluss gleichgestellt ist.
  • Das Klassenlehrerprinzip bleibt euch erhalten, ihr müsst euch nicht ständig auf neue Lehrer/-innen einstellen.
  • Ihr bleibt im bekannten Lernumfeld der Schule, deren Regeln und Personen euch vertraut sind.
  • Ihr werdet durch den berufsorientierenden Unterricht an der DPE und die vielen Praktika in Theorie und Praxis intensiv auf die Zeit nach der Schule vorbereitet.
  • Durch die längere Schulzeit bei uns könnt ihr euch gezielter auf euren Weg nach der Schule vorbereiten.
  • Mit dem M-Abschluss ist euch der Weg zu allen Berufsfachschulen offen.
  • Wenn alles gut läuft, könnt ihr mit diesem Abschluss an die FOS gehen und dort das Fachabitur/Abitur machen.

Erfolg ist planbar - komm zu uns und mach dich fit!

- Holzgartner -