Achtung, Achtung!

Auch Distanzunterricht im Homeschooling gilt als Unterricht! In dieser Form erarbeitete Inhalte sind somit für Leistungserhebungen und Prüfungen zulässig! Versäumte Inhalte (zum Beispiel durch Nicht-Teilnahme an Videokonferenzen) müssen von den Schülern selbstständig nachgeholt werden.

Mittlerer Schulabschluss 2021

Datum Tag Was? Bemerkung
23.06. Mittwoch Muttersprache unverändert!
06.07. Dienstag Deutsch 14 Tage nach hinten verschoben
07.07. Mittwoch Englisch schriftlich 14 Tage nach hinten verschoben
08.07. Donnerstag Mathematik 14 Tage nach hinten verschoben

Anmerkung zu Prüfung "Muttersprache"

Warum wird dieser Termin nicht verschoben?

Das Ministerium schreibt dazu:
Die Prüfungstermine im Fach Muttersprache können aufgrund des Fernprüfersystems nicht verschoben werden. Die Vorbereitung auf diese Prüfung erfolgt jedoch eigenständig durch die Schülerinnen und Schüler ohne vorangegangenen Unterricht.
Somit stellt die Nichtverschiebung des Prüfungstermins keinen Nachteil dar. Über eventuelle Veränderungen der Termine für den die Jahresfortgangsnote ersetzenden Leistungstest in der Regelklasse 9 bzw. die Zwischenprüfungen in M9 und M10 im Fach Muttersprache informieren wir die betroffenen Schulen bei Bedarf zeitnah.

Anwsenheit/Beginn

Bei den schriftlichen Prüfungen gelten folgende Zeiten:

Anwesenheit: 08:00 Uhr
Beginn: 08:30 Uhr

Diese Angaben können sich auch noch ändern, je nachdem, wie es die Corona-Situation zulässt!